Allcontrol AG Schweiz

Mess- und Regeltechnik nach Mass

Kunststoffindustrie

Allcontrol arbeitet in vielen Bereichen mit Anwendern zusammen. Ob es sich dabei um Massenteile, Präzisionsteile, Pharma- oder Verpackungssteile handelt, jede Anwendung wird mit der gleichen Intensität und Sorgfalt bearbeitet.

Die entsprechenden Werkzeuge sollten der Anwendung entsprechend temperiert werden. Es hat sich erwiesen, dass ein frühzeitiges kurzes Fachgespräch mit den am Prozess Beteiligten immer von Vorteil ist. Viele Prozesse lassen sich optimieren, falls dies beim Werkzeugbau bereits einkalkuliert wird.

Als Verantwortliche für die Temperierung können wir den Werkzeugbauern und den Anwendern dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bei Tests an Fachhochschulen, Inbetriebnahmen und Optimierungsaufträgen beim Anwender haben wir über die Jahre die nötige Erfahrung gesammelt, die wir auch gerne weiter vermitteln. Rufen Sie uns an oder treten Sie über unsere Kontaktseite mit uns in Verbindung.

Ob aktive Temperierung oder Direktkühlung, beide Wege können zur optimalen Prozessführung führen und damit Kosten sparen. Es bedarf aber immer der entsprechenden Sensorik am richtigen Ort, je näher an die Kavität, desto grösser die Chancen für eine spätere Optimierung des Prozesses.

Lassen Sie sich beraten, das Ergebnis kann dadaurch wesentlich besser ausfallen. Wenn die nötigen Sensoren aber fehlen oder die Temperierkanäle zu spärrlich sind, kann das Optimum nicht erreicht werden.

Allcontrol entwickelt auch kundenspezifische Mess- und Regeltechnik-Lösungen. [Kontakt]